Vita

  • Studium der Humanmedizin in Hamburg
  • Approbation als Arzt 2000
  • Promotion an der Universität Hamburg 2000
  • Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin 2001
  • Facharzt für Innere Medizin 2005
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin 2005
  • Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie 2008
  • Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, Klinik für Allgemeine Innere Medizin
  • Medizinische Klinik, Städtische Kliniken Delmenhorst
  • Medizinische Klinik am Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen, Oberarzt 2007 bis 2016
  • Niederlassung als Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie seit 2016
  • verheiratet, 2 Kinder

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
  • European Society of Gastrointestinal Endoscopy (ESGE)
  • Kompetenznetz Darmerkrankungen
  • Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen (bng)
  • Bremer Krebsgesellschaft
  • Deutsche Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung (DCCV)
  • Ärztekammer Bremen

Kurz die Cookies, dann geht's weiter

Auf unseren Seiten werden sog. Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die für die Dauer Ihrer Browser – Sitzung im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers (sog. Session-Cookies) oder für eine gewisse Dauer (sog. permanent – Cookies) auf Ihrer Festplatte gespeichert werden.

Erweiterungen für ein informativeres Besuchererlebnis.